Fachärzte in der Praxis

Klicken Sie auf das Bild eines Arztes, um weitere Details und Informationen zu seiner Person, dem Werdegang und seiner Spezialisierung lesen zu können.

Dr. med. Frank Hoffmann

Weitere Inhalte folgen in Kürze

Dr. med. Dirk Römer

Facharzt für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde Plastische Operationen, Allergologie, Sportmedizin, Chirotherapie (Manuelle Medizin)

Kontakt

Email: roemer@hno-kn.de

Kurse und weitere Ausbildungen

  • 2005
  • Taucherarzt (Marine), Tauch- und Überdruckmedizin
  • 2007
  • Durchführung und Auswertung der Polygrafie
  • 2007
  • Diagnostik und Therapie der Schlaf-Apnoe
  • 2009
  • Sachkunde Laser in der Medizin
  • 2009
  • DEGUM-Zertifikat (SGUM,SSUM,ÖGUM) Sonografie A- und B- Mode Nasennebenhöhlen, Gesichts- und Halsweichteile einschließlich Speicheldrüsen
  • 2010
  • K-Taping®-Therapeut (Kinesiotaping)
  • 2011
  • Advanced Trauma Life Support®
  • 2013
  • Craniosacrale und Craniomandibulare Therapie/Osteopathie

Vita

Jahrgang 1975, verheiratet, 1 Sohn

  • 1994
  • Abitur
  • 2001
  • 3. Staatsexamen Humanmedizin an der Universität des Saarlandes
  • 2001- 2003
  • Assistenzarzt Klinik und Poliklinik für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde und Kopf-Hals-Chirurgie und Klinik für Anästhesiologie und Intensivmedizin am Bundeswehrkrankenhaus Ulm
  • 2004- 2005
  • Kompaniechef der Luftlandesanitätskompanie Spezielle Einsätze der Luftlandebrigade 26 „Saarlandbrigade“, stellvertretender Brigadearzt
  • 2006- 2008
  • Assistenzarzt Klinik und Poliklinik für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde und Kopf-Hals-Chirurgie am Bundeswehrkrankenhaus Ulm
  • 2006
  • Zusatzbezeichnung Sportmedizin
  • 2007
  • Zusatzbezeichnung Chirotherapie (Manuelle Medizin)
  • 2009
  • Facharzt für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde
  • 2010
  • Zusatzbezeichnung Allergologie
  • 2012
  • Zusatzbezeichnung Plastische Operationen
  • 2010- 2014
  • Oberarzt Sektion Plastische- und Wiederherstellungschirurgie der Klinik und Poliklinik für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde und Kopf-Hals-Chirurgie am Bundeswehrkrankenhaus Ulm
  • seit 1.1.2015
  • Einstieg in die Gemeinschaftspraxis Dr. med. Frank Hoffmann und Dr. med. Wolfgang Stöckle, Marktstätte 11, Konstanz


  • 2008


  • Leiter FU HNO Field Hospital KFOR Prizren, Kosovo
  • 2011, 2013
  • Leiter FU HNO Field Hospital ISAF Mazar e Sharif, Afghanistan

Mitgliedschaften

Deutsche Gesellschaft für Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde, Kopf- und Hals-Chirurgie e.V., (www.hno.org)

Spezialisierung

Nasenscheidewandoperation (Septumplastik)
Funktionelle Nasenoperation (funktionelle Septo-Rhinoplastik)
Ästhetische Nasenoperation (Rhinoplastik)

Entfernung von Hauttumoren im Gesicht-, Hals- und Kopfbereich unter histologischer Kontrolle sowie plastische und funktionelle Wiederherstellung der Defektregionen

Konservative und operative HNO-Therapie bei Kindern
Operative Möglichkeiten:
Adenotomie („Polypenentfernung“)
Tonsillotomie („Mandelverkleinerung“ mit verschiedenen Verfahren)
Tonsillektomie („Mandelentfernung“)
Parazentese („Trommelfellschnitt“)
Paukendrainage („Trommelfellröhrchen“)
Ballontubendilatation (Behandlung der Eustachischen Röhre)

Allergien
Pollenallergien
Nahrungsmittelallergien
ganzjährige Allergien
Unverträglichkeitsreaktionen
ASS-Intoleranz

Chronische Nasennebenhöhlenbeschwerden konservativ und operativ

Ganzheitliche Betrachtung des Tinnitus und des plötzlichen Hörverlustes
Abklärung organischer Ursachen
Medikamentöse Behandlung
Innovative Therapieverfahren
Behandlung möglicher Ursachen im Bereich des Kopfes oder der kompletten Wirbelsäule (knöchern und muskulär)

Sportmedizinische Betreuung
Tauchmedizinische Untersuchung und Betreuung
Chirotherapie (Manuelle Medizin)

Dr. med. Wolfgang Stöckle

Weitere Inhalte folgen in Kürze